skip to Main Content

 „Es gibt tausend Gründe, alles beim alten zu lassen, aber nur einen einzigen, endlich etwas zu ändern: Du hältst es einfach nicht mehr aus.“

Hans-Curt Flemming

Ich empfange Dich gern in meiner Praxis für Energiearbeit und Lebensfreude in Berlin Steglitz in der Gritznerstaße 30.

Falls Du nicht in meine Praxis kommen kannst, biete ich Dir die Zusammenarbeit gerne aus per Skype oder Telefon an.

Für wen ist meine Arbeit die Richtige?

Die Menschen, die meine Angebote buchen, sind vor allem Frauen.  Frauen, die wirklich für eine Veränderung in ihrem Leben bereit sind und die dafür auch gehen.

Viele von ihnen arbeiten selbst in Heilberufen, als Coaches, Künstlerinnen oder sind Unternehmerinnen.

Sie investieren in sich und ihre Klärungs- und Entwicklungsprozesse, weil sie wissen, dass sie dann schneller, effektiver und nachhaltiger die Schwierigkeiten in ihrem Leben meistern können.

Diese Frauen machen aktiv ihren Weg frei für mehr Freude, Kraft und Leichtigkeit in ihrem ganzen Leben. Also auch für Gesundheit, Klarheit, liebevollere Beziehungen und Zufriedenheit im Berufsleben.

Mit welchen Anliegen kommen meine Klienten zu mir?

Die Anliegen meiner Klienten reichen von Schwierigkeiten in Beziehungen, Vermissen von Sinn und Freude im Leben, beruflicher Frustration, Erschöpfung, Problemen und Krankheiten, die auf klassischen Wegen nicht überwunden werden konnten, Schuldgefühlen, Übergewicht, Untergewicht, Folgen von Gewalterfahrungen, emotionaler Vernachlässigung und Härte, dem Verlust eines Geschwisters durch Abtreibung, Fehlgeburt oder dessen Sterben in der gemeinsamen Zeit im Mutterleib, Sorgen um ihre Kinder bis hin zu ungewollter Kinderlosigkeit.

Die Hintergründe der Problematiken finden sich oft in generationsübergreifenden Themen und Nachwirkungen schockierender Erlebnisse, körperlicher und seelischer Gewalt.

Kannst Du Dich mir mit Deinen Themen zumuten?

Ja. Du kannst.

Und Du kannst es deshalb, weil ich weder Dich noch Deine Themen als Zumutung empfinde.

Ich sorge bereits im Vorfeld so gut für mich, dass ich voll und ganz für Dich da sein kann, mit meiner ganzen Kraft und Aufmerksamkeit, mit Klarheit und Vertrauen in unseren Weg.

Wenn Du mir Deine Themen zeigst, lade ich Dich ein, sie in den Raum zu stellen oder auf den Boden gleiten zu lassen. Es ist also ganz klar: Ich trage sie nicht. Deshalb sind sie auch keine Belastung für mich. Und Du sowieso schon gar nicht!

Und alles, was dann da im Raum liegt, das schauen wir uns zusammen an und klären es gemeinsam. Das ist unglaublich erleichternd und befreiend.

Warum solltest Du mit mir arbeiten?

Ich stelle einen sehr hohen Anspruch an mich und an die Ethik und Qualität meiner Arbeit, die ich in tiefer Achtung vor dem Leben und seinen Gesetzmäßigkeiten erfülle.

Dazu gehört, dass ich nur dann mit Menschen in eine Zusammenarbeit gehe, wenn ich spüre, dass ich die Richtige für sie bin. Nur deshalb gelangen so viele meiner KlientInnen schon nach kurzer Zeit zu neuen Einsichten und Möglichkeiten, die sie auf anderen Wegen vergeblich suchten oder lange suchen müssten.  – Habe ich Zweifel daran, dass ich die Richtige bin, überlege ich, wer weiter helfen könnte. Das hilft meist auch schon viel.

Ich halte mich nicht an Strukturen und Methoden fest, sondern vertraue mich dem Fluß der Energien an und bin offen für alles, was sich an Hilfreichem zeigt. Auf diese Weise entdecke ich so manche Nadel im Heuhaufen und kann verborgene Knoten und Energiefresser im System ausfindig machen und meinen Klienten helfen, diese zu Kraftquellen zu transformieren.

Mein Ziel ist es, Dich in möglichst wenigen Sitzungen zu befähigen, Deine Schwierigkeiten zu meistern.

Die meisten Frauen beginnen innerhalb von drei bis fünf Terminen mit mir, wieder Leichtigkeit und Lebensfreude zu gewinnen.

Wenn Du Deine Themen schnell und effektiv angehen willst, dann bist Du bei mir ebenfalls richtig.

Ich arbeite sanft und respektvoll. Meine Arbeit ist effektiv. Wenn Du wieder Lebensfreude und Mut in Dir spüren willst, Klarheit, Entspannung, Kraft, und zwar noch in diesem Leben – dann bin ich die Richtige für Dich.

Natürlich

bin ich Dir auch über die Aufarbeitung akuter Problematiken hinaus gern Begleiterin in Deinem Leben, wenn es Dir darum geht, Deine Lebensqualität zu pflegen und Dich weiter zu entwickeln.

Wie sieht die Zusammenarbeit mit mir aus?

Jeder Termin gliedert sich in Vorgespräch, Klärungsarbeit und Nachgespräch.

Ich verbinde intuitiv und medial geführt die mir zur Verfügung stehenden Möglichkeiten aus Energiearbeit, Rückführung, Ausblick, Arbeit mit dem Inneren Kind, Klärung der Ahnenreihen, Aufstellungen und mediale Kommunikation, so dass wir den sanftesten und effektivsten Weg für Deine Klärungs- und Entwicklungsprozesse finden.

Mit welchen Energien arbeite ich?

Ich arbeite mit der Energie, die in Deinem Körper, in Deinem System vorhanden ist. Wird darüber hinaus Energie benötigt, so schaffe ich eine Verbindung zur universellen Lebensenergie.

Was ist, wenn wir auf Ängste oder eine Grenze stoßen?

Unsere menschlichen Klärungs- und Entwicklungsprozesse sind vielschichtig. Es kommt insbesondere bei sehr schmerzhaften oder schockierenden Erlebnissen und bei Erfahrungen, die unfassbar sind, vor, dass meine Klientinnen noch keinen Zugang zu dieser Information erhalten, weil es sie überfordern würde oder zunächst andere Themen zu klären sind. Ich achte diese Grenzen und auch die Ängste meiner Klientinnen, wertschätze sie und arbeite mit ihnen und nicht gegen sie.

Je nachdem, was für ein Thema zu bearbeiten ist, weiß ich intuitiv oder nach Hinweisen aus der geistigen Welt, wie ich meine Klienten am besten begleite, in welcher Form ich helfen soll, die Energiefelder zu entspannen und zu transformieren. Transformieren heißt, den Bildern, die hochkommen und Schweres, Bedrohliches oder Destruktives ans Licht bringen, die hilfreichen Informationen zu entnehmen und sie unschädlich zu machen.

Was bringt die Zusammenarbeit mit sich?

Energetische Heilarbeit bringt häufig emotionale Prozesse wieder ins Rollen. So kann es sein, dass im Anschluss an die Arbeit bestimmte Gefühle oder alte Emotionen vorübergehend mehr Raum brauchen, z.B. könnte ein bislang nicht gelebter Trauerprozess endlich Raum finden.

Mein Anspruch an mich ist es immer, meine KlientInnen so aus einer Zusammenarbeit zu entlassen, dass sie mit diesen Gefühlen und Emotionen gut umgehen können.

In einer Zusammenarbeit berühren wir nur so viel, wie wir unmittelbar klären können. Da sich nach dem Ersttermin häufig viele Türen öffnen, empfehle ich den Zweittermin innerhalb von zwei bis drei Wochen wahrzunehmen, damit wir diese aufkommenden Themen im geschützten Raum gut bearbeiten können.

EnIKiRA ist eine intensive Bewusstseinsarbeit, die auch den Körper einbezieht. Viele Klientinnen sind danach erleichtert, aber auch müde. Körper und Seele brauchen Zeit, um sich zu erholen und die Veränderungen in der Tiefe zu integrieren. Deshalb empfehle ich nach der Zusammenarbeit eine Ruhephase, idealerweise ein bis zwei Stunden Schlaf einzuplanen.

Was kostet das?

Einzelarbeit mit EnIKiRA und Familienaufstellungen in meiner Praxis
Einzelarbeit mit EnIKiRA per Skype und Telefon
  • 1 Einheit á ca. 2 Stunden 240€ inkl. MWSt.
  • 3 Einheiten á ca. 2 Stunden bei Einmalzahlung nur 707€ statt 720€.
  • Auf Anfrage kann eine Ratenzahlung vereinbart werden.
Berufliches Coaching mit EnIKiRA und Aufstellungen in meiner Praxis
Berufliches Coaching mit EnIKiRA per Skype und Telefon
  • 1 Einheit á ca. 2 Stunden 330 € zzgl. MWSt. // 392,70 € inkl. MWSt.
  • 3 Einheiten á ca. 2 Stunden 920 € zzgl. MWSt. // 1094,80 € inkl. MWSt.
  • 5 Sitzungen á ca. 2 Stunden 1420 € zzgl. MWSt. 1689,80 € inkl. MWSt.
  • Auf Anfrage kann eine Ratenzahlung vereinbart werden.

Erfahrungsgemäß werden Erst- und Zweittermin innerhalb von zwei Wochen und der dritte Termin nach weiteren zwei bis vier Wochen gebraucht.

Die meisten meiner Klientinnen benötigen für ihre umfassende Klärungs- und Entwicklungsarbeit drei bis fünf Termine innerhalb eines halben Jahres.

Mein Ziel ist es, Dich in möglichst wenigen Sitzungen zu befähigen, Deine Schwierigkeiten zu meistern.

Hinweise zur Bezahlung

  • Für Termine in Einzelarbeit, Workshops sowie Berufliches Coaching biete ich die Bezahlung in bar oder per Überweisung an.
  • Auf Anfrage können Ratenzahlungen vereinbart werden.
  • Die Beiträge für die Teilnahme am Offenen Aufstellungsabend und die Rechnungen für den Kauf der schönen Kräutertees und Badeschokoladen bitte ich in bar zu bezahlen.

Hinweise zur Terminvereinbarung

  • Vereinbarte Termine sind verbindlich. Solltest Du einen Termin nicht wahrnehmen können, bitte ich Dich, mir mindestens 48 Stunden vorher absagen. Bei Terminabsagen innerhalb von 24 Stunden ab, behalte ich mir vor, 100€ in Rechnung zu stellen.
  • Nicht abgesagte Termine stelle ich in voller Höhe in Rechnung.
  • Verspätung: Die Zeit wird ab Buchungsbeginn berechnet.

Wann kannst Du einen Termin bei mir bekommen?

Ich kann pro Woche sechs bis acht EnIKiRA/Coaching Einheiten anbieten.

Diese beginnen in der Regel 9.30 Uhr, 12.30 Uhr und 19 Uhr (Praxis)/20.30 Uhr (Skype).

Die Nachmittagstunden ab 15 Uhr und die Wochenenden sind meiner Familie, insbesondere meinen Kindern vorbehalten.

 

Erfahrungsgemäß werden in einem erfolgreichen Klärungs- und Entwicklungsprozess die ersten beiden Termine im Abstand von zwei Wochen eingerichtet, weitere Folgetermine in Intervallen von vier bis acht Wochen.

Wenn wir unsere Zusammenarbeit beginnen, legen wir gleich zu Beginn die ersten drei Termine fest. So kannst Du sicher sein, dass Du in Deinem Prozess fließend arbeiten kannst und gut gehalten bist.

Habst Du weitere Fragen?

Dann ruf mich einfach an Telefon 030 224 13 445  oder schreib mir.

Back To Top
Suche